Sandro Lusicic

Lange Haare, Bart und ein Kilt – das bin Ich.

Personal Trainer, Strength Coach, International Highland Games-Athlet. Jeder einzelne Bereich ist für mich auf den anderen übertragbar. In meiner sportlichen Laufbahn konnte ich mich in vielen Bereichen des Sports ausprobieren. Letztendlich sind die Highland Games, was mich am meisten fasziniert, was mir am meisten Spaß macht und worin ich nun einer der besten Deutschlands bin, sowie in den Top 5 der Welt stehe – BÄM!

fullsizeoutput_d 0
  • memento Mori
  • Name Sandro Lusicic
  • Alter 23
  • Wohnort Waghäusel
  • Beruf Personal Trainer, Strength-Coach
  • Größe 192
  • Gewicht 90
  • Disziplin Kraftsport
  • Kompetenzen
    • Bodybuilding
    • Boxen
    • Crossfit
    • Low-Carb-Ernährung
    • Leichtathletik
    • Paleo-Ernährung
    • Schwimmen
  • Lieblingsübung Power Clean
  • Ernährung immer mehr ausgewogen

Wenn Baumstämme fliegen!

WAS MICH AUSZEICHNET

Mein Aussehen sowie mein Sport sind prägnant. Anders als die Anderen ist die Devise!

MEIN SPORTLICHER BACKGROUND

5 Jahre Kampfsport in verschiedenen Bereichen wie Boxen, Thai-Boxen und Mixed Martial Arts.

2 Jahre American Football bei den Weinheim Longhorns, bei denen ich jetzt als Athletiktrainer tätig bin und das Off-Season-Training mitgestalte.

2 Jahren Highland Games. Das Witzige dabei ist, dass ich niemals an den Highland Games teilnehmen wollte. Dies geschah aus Zufall! In meiner aktiven Zeit als Defensive End bei den Weinheim Longhorns ging ich nach einem harten Spieltag öfters mal zu einem Heilpraktiker, mit dem ich nun auch befreundet bin. Er erzählte mir damals von einer Truppe aus der Gegend die für die Highland Games trainieren. Als er mir dies näher erzählt hatte um was es eigentlich geht hatte ich doch einmal Interesse am Training der Thunder of Highdelberg teil zu nehmen. Die erste Trainingseinheit war super und ich fühlte mich gut.

Ein Tag später musste ich dann schließlich für einen Teamkollegen einspringen der verletzt war um an den Intenationalen Highland Games im Angelbachtal teil zu nehmen – mein erster Wettkampf war also direkt nach meinem allerersten „richtigen” Training. Witzig!

Ich freue mich, dass ich damals so spontan war und nun mein Potenzial entdeckt habe!

18193347_1348523338548631_4947937167331129755_o

MEIN SPEZIALGEBIET

Mein Spezialgebiet als Personal Trainer ist das Optimieren der Leistungsfähigkeit im Alltag sowie im Sport. In meinem eigenen Training habe ich mich auf Kraft und Gewichtheben spezialisiert. Das Training für die Highland Games verlege ich nach draußen. Es gibt leider kaum einen Indoorbereich, der solch ein Chaos zulässt (HAHA).

Als Personaltrainer bediene ich mich verschiedener Techniken und Methoden, was es sehr individuell macht. Muskelaufbau, Fettverlust, athletisches Potenzial.

Dafür stehe ich mit meinem Namen:
Allround-Performance

MEINE ERNÄHRUNG

Für mich funktioniert Low-Carb hervorragend, sowie die ketogene Ernährung. Für meine Kunden muss ich das allerdings je nach Person individualisieren, ganz klar.

Ab und zu ist aber ein Ben & Jerry’s Eis auch mal drin!

WAS BEI MEINEM WORKOUT NIE FEHLT

Aggression (positive natürlich), Spaß am Training und die Motivation, persönliche Bestmarken zu brechen.

SO MOTIVIERE ICH ANDERE

Viel Motivation holen sich meine Freunde, Bekannte und Kunden durch meine Videos, Bilder etc. Die Motivation an sich versuche ich als Trainer in meinen Kunden selbst wachsen zu lassen.

SANDRO LUSICIC

 

 

INTERNATIONAL HIGHLAND GAMES ANGELBACHTAL

 

20863212_1510011565724451_8190035565718659627_o